Online Web Kontakt – Hochzeit

Eine Hochzeit ist für das Brautpaar der schönste Tag im beginnenden gemeinsamen Leben. Meist wird die große Hochzeitsfeier dabei über Jahre im Voraus geplant. Die Vorstellungen und Wünsche für „den schönsten Tag im Leben“ möchte das Brautpaar an diesem Tag nach Möglichkeit vollends umgesetzt haben. Ein weißes schönes Kleid, wie Sissi mit einem langen Schleier für die Braut, für den Weg von der Trauung zur Hochzeits-Feier. Mit einer wunderschönen Pferdekutsche und einer entsprechenden Location für die Hochzeitsfeier und vielem mehr.

Für Ihre Hochzeitsfeier gibt es zahlreiche Dienstleister, Serviceanbieter und Spezialisten, die Ihre Wünsche wahr werden lassen können, einige davon können Sie hier auf dieser Seite finden.

Wenn auch Sie mit Ihrem Unternehmen ein Web Produkt oder eine Dienstleistung speziell für eine Trauung anbieten und Ihr Unternehmen hier auch präsentieren möchten, schreiben Sie  einfach unter Kontakt eine kurze E-Mail.

Hochzeiten sind einer treusten Erlebnisse für die Ehe


  • Freie Trauung: die Hochzeitszeremonie für Individualisten

Jedes Hochzeitspaar wünscht sich eine Trauung, die die Bedeutung des Tages in allen Facetten widerspiegelt. Oft wird deshalb das Standesamt allein als zu bürokratisch und emotionslos empfunden. Doch nicht jedes Paar will oder kann sein Eheversprechen vor dem Altar wiederholen, was zudem für Ungetaufte bekanntlich unmöglich ist. Eine schöne Alternative zum christlichen Ritual ist die freie Trauung, darauf weist z.b. ein JGA hin. Sie ist mit Sicherheit die individuellste Art, sich das Ja-Wort zu geben.

Hochzeiten planen – Die Vorbereitung ist aufwendig

Eines ist klar: Eine freie Hochzeit ist mit viel organisatorischen Aufwand und minutiöser Planung verbunden. Diese Aufgaben entfallen bei einer kirchlichen Zeremonie, da diese stark von vorgeschriebenen Abläufen bestimmt ist. Für seine freie Trauung kann das Paar dagegen sowohl den Ort als auch die Form und inhaltliche Ausgestaltung selbst wählen. Ob am Strand oder im Park, ob in verspielter oder romantischer Atmosphäre, mit Flirten , das entscheiden Braut und Bräutigam nach eigenem Gutdünken. Ein Meer von Blumen wie beim JGA Abschied, ein Schleier, klassische Musik und das traditionelle Ringkissen für eine Hochzeit sind also ebenso möglich wie der Treueschwur im sportlichen Outfit auf einer Bergspitze.

Unverzichtbar: der Hochzeitsredner

Bei aller Gestaltungsfreiheit benötigt auch die freie Hochzeit eine gewisse Struktur und einen roten Faden. Diesen Rahmen gibt ihr ein erfahrener Hochzeits-Redner oder ein freier Theologe, die zu diesem Zweck gebucht werden können. Damit alles stimmig ist, sind intensive Vorgespräche nötig, in denen die Beteiligten sich kennen lernen und aufeinander abstimmen. Da eine freie Hochzeit keinerlei rechtliche Verbindlichkeit hat, kann das Eheversprechen grundsätzlich vor jeder Person abgelegt werden. Es empfiehlt sich jedoch einen Profi zu buchen, der mit sicherer Hand und natürlicher Autorität das Paar und die Gäste durch die freie Trauung führt.

Language >>